Demoversion: Event-, Seminar- und Veranstaltungsmanagement

  Hauptmenü

Datenschutzerklärung

Über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage möchten wir Sie hiermit informieren. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

Weitergehende persönliche Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen, etwa im Rahmen einer Anfrage per E-Mail oder der Registrierung im Sinne der Nutzung dieses Onlinedienstes. Beim Ausfüllen von Formularen zum Zweck der Kontaktaufnahme, werden keine Daten gespeichert.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.

Wir verwenden kein Google Analytics und keine Cookies.

 

Registrierung / Anmeldeformular

Eine Anmeldung bzw. Registrierung ist für die notwendig, damit wir unsere Dienstleistung erbringen können. Gespeichert werden:

- Die von Ihnen im Registrierformular gemachten Angaben
- Mails, welche im Rahmen der Event- und Seminarverwaltung bzw. der Serviceerbringung und Kontaktaufnahme anfallen

Registrierungen, welchen binnen 14 Tagen keine Buchung folgt, werden automatisiert gelöscht. Alle anderen daten werden gem. der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Es erfolgt zu keinem Zeitpunkt eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

Welche Daten wir über Sie speichern, können Sie nach dem Login unter dem Menüpunkt "Persönliche Daten" und "gebuchte Veranstaltungen" einsehen.

 

Newsletter

Auf Wunsch, erhalten Sie einen oder mehrerer unserer Newsletter zu den von Ihnen gewünschten Themen unserer Auswahl. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Newsletter erhalten Sie nur auf Wunsch und können diese jederzeit abbestellen. Damit Sie unsere Newsletter tatsächlich erhalten, bitten wir Sie, die Bestätigungsmail nach der Registrierung für die Newsletter zu bestätigen. Dieses, 2-Schritt Verfahren ("Opt-In") wird seit der Einführung der neuen DSGVO Richtlinie im Mai 2018 gefordert. Gespeichert wird lediglich Ihre eMailadresse. Dies erfolgt für den Zeitraum des Mailempfangs. Im Zuge einer Abmeldung von einem Newsletter, wird diese für das jeweilige Thema aus der Datenbank gelöscht.

 

Social Media & Bezahlsysteme

Auf unseren Seiten befinden Sich eventuell Verweise auf Social Media Seiten bzw. eine Einbindung von Bezahlsystemen. Falls Sie diese verwenden, beachten Sie bitte auch deren Datenschutzhinweise.

 

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihre Anfrage richten Sie bitte

per E-Mail an: kundenbetreuung(at)online-kompetenz.de

Das Auskunftsrecht gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.






Diese Seite dient lediglich zu Demonstrationszwecken.

(c) Online Kompetenz - Egon Flindt; https://www.online-kompetenz.de
Public Display Link